Urlaub und Tourismus in Noto
HOME > Tourismus Sizilien > Noto

Urlaub in Noto

Die vielen Friedhöfe auf dem Plateau dell'Alveria gefunden, die Existenz der Stadt Noto seit prähistorischen Zeiten zeugen. Die Legende besagt, dass es Ducezio geboren, König von Sizilien, und wer hat die Festung, um es von den Griechen zu verteidigen. Und "in diesem Gebiet, zwischen dem achtzehnten und dem fünfzehnten Jahrhundert. BC, entwickelten die "Zivilisation der Castelluccio" in der Lage, feine Keramik-Objekte, so dass sie in weiten Teilen Siziliens weit verbreitet. In 450 a. C. die Stadt wurde von den Griechen besetzt und während der Herrschaft des Hiero II, nach einer Einigung mit Rom kam unter römische Herrschaft und wurde "zusammengeschlossenen Städte" (Befreiung von Steuern zu zahlen). Besonders wohlhabend und produktiv, Famous ihren Höhepunkt erreicht während der Herrschaft der Araber (866 n. Chr.), dieses Volk, für administrative Zwecke, teilt die Insel in drei Täler, im Val di Noto, Val di Mazara und Val Demona, Anhebung der Stadt Noto in Capovalle, was in dynamischen Wirtschafts-und Handelsbeziehungen. Während der normannischen und aragonesischen Domains, stärkt sie die Wirtschaft dieser Stadt, die im kulturellen Bereich verdient den Titel "Urbs geniale" wegen seiner berühmten Söhne wie Aurispa und Carnilivari Barbatius gedeiht. Aber, ach, das schreckliche Erdbeben von 1693 das ganze Val di Noto schüttelte, rasiert völlig zerstörte die Stadt durch Anhalten des Wachstums der Stadt gebaut sull'Alveria herrlich!

Das aktuelle Zentrum ca. 15 km weiter flussabwärts liegt, befindet und der Wiederaufbau ist die Arbeit von qualifizierten Architekten und Arbeiter, dank der Erfindungsgabe und hohem künstlerischem Können ein, schaffen das Juwel der Menschheit heute bewundern kann. Die "Garden of Stone", wie die Stadt Noto definiert ist, spiegelt den kulturellen Einfluss des Spätbarock, so dass die Adelsfamilien in den Bau von riesigen Gebäuden in einem luxuriösen geschmückt konkurrieren. Langsam wird die Stadt wieder ihren Glanz und die Bedeutung der Zeit, bis im Jahre 1865, die Stadt Syrakus zu einer Provinzhauptstadt und Sitz der wichtigsten Verwaltungsbüros angehoben wird. Heute Famous wieder ihren Wohlstand durch die Wiederentdeckung und Wertschätzung ihrer glorreichen Vergangenheit ...., immer anwesend.
Barock von Noto

Notovacanzesicilia: Website für Tourismus in Süd-Ost-Sizilien

ultimo aggiornamento quattordici marzo duemilasedici